Chance the Rapper: Kanye West ist ein moderner Michelangelo

©BANG Media International

Chance the Rapper vergleicht Kanye West mit Michelangelo.

Der 28-jährige Rapper ist ein großer Fan seines Kollegen, der kürzlich mit ‚Donda‘ sein zehntes Studioalbum auf den Markt gebracht hatte. Mit seinem bisherigen Gesamtwerk habe sich Kanye bereits selbst ein Denkmal gesetzt, ist Chance überzeugt.

„Er ist offensichtlich eine Legende. Er unterscheidet sich sehr von den meisten Künstlern, die wir bisher gesehen haben“, schwärmt der Musiker im Interview mit ‚KISS Hype Chart'. „Wie jeder weiß, rocke ich mit Jesus. Es ist das erste Mal, dass du einen Künstler dieses Ausmaßes in der gegenwärtigen Zeit gesehen hast, wie er all seine Ressourcen benutzt, um ein Kunstwerk zu erschaffen, das Gott in einer sehr unverfrorenen Weise verherrlicht. [Ich bin es nicht gewohnt] das zu sehen. Leute, die das gemacht haben, sind wie Michelangelo und alte Renaissance-Künstler. Das ist cool zu sehen.“

Doch Kanye ist nicht der einzige Künstler, den Chance bewundert. Auch der britische Rapper Giggs und der Popmusiker James Blake haben es ihm angetan. „[James] steht kurz davor, ein neues Album zu veröffentlichen. Ich habe mit ihm 2015 in London einen Song aufgenommen, ‚Life Round Here‘“, erinnert sich der Hip-Hop-Star.