Cynthia Erivo und Andy Serkis stoßen zu ‘Luther’-Film

© BANG Media International

Cynthia Erivo und Andy Serkis haben sich der Besetzung des Films ‘Luther’ angeschlossen.

Netflix hat sich die Rechte an dem kommenden Film gesichert, der auf der erfolgreichen und gleichnamigen BBC-Fernsehserie basiert, in der Idris Elba den titelgebenden Detective DCI John Luther spielt. Neben Elba (49) spielen in dem Streifen nun auch die 34-jährige ‘Harriet’-Darstellerin und der 57-jährige ‘Der Herr der Ringe’-Darsteller in noch unbekannten Rollen mit.

Neil Cross schreibt das Drehbuch für die Leinwandadaption, während Jamie Payne, der bei der fünften Staffel der Fernsehserie Regie geführt hat, Gerüchten zufolge auch für den Film die Regie übernehmen soll. Der Streaming-Riese tweetete: "Luther kommt zurück! Idris Elba wird seine ikonische Rolle mit Cynthia Erivo und Andy Serkis in einem neuen Spielfilm von Serienschöpfer Neil Cross wieder aufnehmen.” Elba hatte zuvor verraten, dass die Produktion noch in diesem Monat beginnen würde. "Wir gehen im September in die Produktion, Daumen drücken. Ich bin so aufgeregt darüber, es hat lange auf sich warten lassen. Wir sind sehr, sehr nah dran, grünes Licht für die Produktion zu geben.”

Spekulationen über einen ‘Luther’-Film gab es schon seit Jahren – nun kommt das Projekt zu Netflix.