Mahershala Ali: Er ersetzt Denzel Washington in ‘Leave The World Behind’

©BANG Media International

Mahershala Ali wird die Hauptrolle in ‘Leave The World Behind’ übernehmen.

Der 47-jährige Schauspieler hat sich laut ‘Deadline’ der Besetzung des Netflix-Thrillers angeschlossen und wird dabei an der Seite von Julia Roberts zu sehen sein.

Der ‘Mr. Robot’-Schöpfer Sam Esmail wird bei dem Streifen, der eine Adaption des gleichnamigen Romans von Rumaan Alam ist, Regie führen. Erst im vergangenen Jahr wurde bekannt, dass Netflix die Rechte an dem Projekt erworben hatte und Denzel Washington in Gesprächen war, um die Hauptrolle an der Seite von Julia zu spielen - allerdings wird diese Rolle nun von Mahershala, einem Gewinner von zwei Academy Awards, übernommen.

Der Film wird von Julia über ihr Banner Red Om Films sowie von Esmail und Chad Hamilton über Esmail Corp. produziert. Alam wird als ausführender Produzent fungieren, während Lisa Gillan und Marisa Yeres Gill ebenfalls als Produzenten beteiligt sind. ‘Leave The World Behind’ ist eine Geschichte über zwei einander fremde Familien, die an einem langen Wochenende zusammenkommen müssen.

Mahershala spielt auch in dem Drama 'Swan Song', das im Dezember auf Apple TV+ veröffentlicht wird. Mit dabei sind auch Naomie Harris, Awkwafina und Glenn Close.